Wichtige Werkzeuge für Schlosser

So wie ein Chirurg ein Skalpell braucht, um einen menschlichen Körper zu sezieren, braucht ein Schlosser eine Spitzhacke, um ein Schloss zu öffnen. Die Verwendung von Haarnadeln für die Steckplatzauswahl ist ein Produkt des Films. In der Tat ist die Schlossreparatur ein heikler Prozess, der von einem erfahrenen Schlosser durchgeführt werden muss. Professionelle Schlosser verwenden eine spezielle Ausrüstung, um ihre Arbeit auszuführen. Die Tools der Schlosser-Leistungsübersicht können etwas verwirrend sein, besonders für Neulinge, die sich im Schlossergeschäft einen Namen machen wollen. Nichtsdestotrotz sollten sowohl Anfänger als auch erfahrene Schlosser immer fünf grundlegende Werkzeuge dabei haben.

Ein Steckerspinner ist ein unverzichtbares Schlosserwerkzeug, das bei Schlosserreparaturen verwendet wird. Um den Stecker in seine standardmäßige entriegelte Position zurückzubringen, verwendet der Schlosser einen Steckerdreher, um den Stecker anzuheben, zu drehen und zu bewegen. Natürlich muss ein Schlosser die genaue Position der verschiedenen Schließkomponenten kennen, um einen Steckschlüssel verwenden zu können.

Für komplexere Schlösser reicht ein Steckspinner möglicherweise nicht aus. Manchmal benötigen Schlosser ein Gerät, das als automatische Auswahl bezeichnet wird. Nützlich, um sicherere Schließkonstruktionen wie Kombinationssysteme zu sprengen. Die automatische Aufnahme mit erweiterten Funktionen wurde entwickelt, um bis zu 6 Stift- und Scheibenmuster zu konfigurieren.

Ein weiteres fortschrittliches Schlosserwerkzeug ist eine elektrische Spitzhacke, die mit einer normalen elektrischen Bohrmaschine verglichen werden kann. Eine elektrische Spitzhacke ist ein kleiner Bohrer, der mit Strom betrieben wird. So wie Sie die Größe des Bohrers anpassen können, gibt es verschiedene Größen von Picks, die mit der Pick-Pistole verbunden werden können.

Ein Schlüsselauszieher ist auch ein nützliches Werkzeug für Schlosser. Manchmal ist der Schlüssel entzweigebrochen und das Schlüsselstück steckt im Schlüsselloch. In diesen Fällen verwenden Schlosser einen Schlüsselabzieher, um abgebrochene Schlüssel und andere Fremdkörper aus dem Schließzylinder zu entfernen.

Auch ein Schlosser braucht einen Spannschlüssel. Abhängig von der Höhe des ausgeübten Drucks gibt es drei Arten: schwach, mittel und steif. Die meisten Schlosser haben je nach Situation alle drei Typen. Wie der Name schon sagt, werden Spannschlüssel verwendet, um einen kontrollierten Torsionsdruck auszuüben, um sich der Scherlinie zu nähern.

Plug Spinner, Auto Picks, Elektroschocker, Schlüsselwechsler und Spannschlüssel sind die grundlegenden Werkzeuge eines Schlosserhandwerks. Es gibt andere Werkzeuge, mit denen Schlosser Schlösser reparieren, installieren und öffnen können. Riegeleinbausätze, Schlosserhämmer, Oberfräser und Schlüsselschneider sind nur einige dieser zusätzlichen Werkzeuge. Die Verwendung der richtigen Werkzeuge ist sowohl für den Schlosser als auch für den Kunden wichtig. Für Haus- und Fahrzeugbesitzer können Schlosser mit ungeeigneten Werkzeugen das Schloss oder die Tür selbst beschädigen. Für einen Schlosser gilt der Kauf von mindestens 5 Basiswerkzeugen als langfristige Investition. Mit den richtigen Werkzeugen zu beginnen, kann Schlossern helfen, ihre Arbeit gut zu machen und positives Feedback von ihren Kunden zu erhalten. Der Ruf des Schlossers wird allmählich wachsen, wenn Kunden seine Dienste an Familie und Freunde weiterempfehlen. Infolgedessen hat der Schlosser ein regelmäßiges Einkommen, das ihm helfen kann, spezialisiertere Werkzeuge zu kaufen oder sein Geschäft auszubauen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back To Top